Käse aus Belgien / Fromage de Belgique

Bioferme / Werbomont

Monsieur Rosen führt in seiner kleinen Käserei die gute belgische Rohmilchtradition für Weich- und Schnittkäse fort. Die Milch für seinen Käse stammt von Weidekühen von Bauern der Region und wird drei Mal wöchentlich eingesammelt, um dann in der Käserei frisch verarbeitet zu werden. Traditionshandwerk, kombiniert mit moderner Technik garantiert höchste Qualität, bei gleichzeitiger Authentizität der Produkte. Zahlreiche Auszeichnungen stellen Beweis für das Gelingen dieses Konzepts.

Weitere Informationen: www.bioferme.be

Capra / Halen

1982 im Industriegebiet von Halen gegründet, konnte CAPRA seitdem seine Ziegenkäseproduktion permanent erhöhen. Das Unternehmen hat sich international aufgestellt und bietet heute seine Produkte in Belgien sowie ebenfalls in zahlreichen europäischen und außereuropäischen Ländern an.

Weitere Informationen: www.capra.be

Het Dischhof / Keiem

Seit 1986 ist T’Dischhof ein Garant für besten, handwerklich hergestellten Bio-Käse in Rohmilchqualität. Mittlerweile beschäftigt das Familienunternehmen 6 Mitarbeiter, die die Milch der ca. 120 hofeigenen Weidekühe verarbeiten. Nach traditionellen Rezepturen entsteht hier Käse für höchste Ansprüche!

Weitere Informationen: www.dischhof.be

Het Hinkelspel / Sleidinge

Mit dem Ziel gesunden und leckeren Käse in einer fairen Partnerschaft zwischen Landwirten, Produzenten und Kunden zu herzustellen, wurde Het Hinkelspel vor 30 Jahren genossenschaftlich gegründet. Heute ist Käser Alexander für die innovativen Käsekreationen des Hauses Hinkelspel verantwortlich. Er ist ein wahrer Tausendsassa und betreibt sein Handwerk aus Passion – natürlich nur in bester Rohmilch-Qualität. Man schmeckt den feinen Unterschied!

Weitere Informationen: www.hethinkelspel.be

Fromagerie Biologique Vielsalm / Vielsalm

Der kleine Vorzeigebetrieb am Fuße der Ardennen wird seit Generationen von der Familie Loicq geführt. 1989 übernahm Roger Loicq die ehemalige Molkerei Vielsalm und führt sie nun gemeinsam mit seinem Sohn Didier. Reiche Kräuterwiesen und bestes Weideklima machen die Milch ihrer Kühe besonders würzig. Nach traditioneller Art, aber mit modernen Produktionsmethoden wird diese dann zu innovativen und geschmackvollen Käsen veredelt.

Weitere Informationen: www.saveursplaisirs.be